Schlagwort-Archive: Industriegebiet

CDU-Bürgergespräch im Wettringer Industriegebiet

Die CDU Ortsunion traf sich im Industriegebiet mit dem Bauunternehmer Reinhold Ewering zu einem Erfahrungsaustausch. Markus Hoffboll stellte noch einmal die gute Entwicklung des Gewerbegebietes in Wettringen heraus und lobte noch einmal die tolle Industrieschau im vergangenen Jahr.

Das Bauunternehmen Reinhold Ewering hat hier schon zum dritten Mal in Folge seine Halle für Veranstaltungen anlässlich der Industrieschau zur Verfügung gestellt und hergerichtet. Die Firma Ewering ist ein mittelständiges Wettringer Unternehmen und hat etwa 40 Arbeitsplätze und ist auf Aufträge  aus der Bauwirtschaft angewiesen.

Die Baubranche stagniert zur Zeit, ein zu erwartender Bauboom ist trotz niedriger Zinsen nicht spürbar. Besonders im Objektbau fehlen der Baubranche im Moment die großen Aufträge. Die Erwartung auf landesweite Fördergelder für Investitionen in dieser Branche zum Bau von Wohnheimen oder anderen Objekten erfüllen sich augenblicklich auch nicht. „Bleibt zu wünschen, dass dieser Trend sich nicht weiter fortsetzt“ so Firmenchef Reinhold Ewering gegenüber der CDU Ortsunion.

Er sprach mit der CDU auch über die Ausbildung von Jugendlichen in Handwerksberufen. Ewering plädierte hier für ein stärkeres Angebot an Praktikumsstellen, in der Jugendliche die Möglichkeit erhalten sich über die typischen Ausbildungsberufe im Baugewerbe wie z.B. Maurer zu informieren. Im Handwerk fehlen  Auszubildende. „Der Fachkräftemangel  in den typischen Handwerksberufen steigt zukünftig weiter“ so Ewering, nur eine einzige Bewerbung habe er im Moment für eine Ausbildung in seinem Unternehmen erhalten.

Werner Janning lobte noch einmal das Engagement der Bauunternehmung Ewering, die in den letzten Jahren immer wieder Ausbildungsplätze für die Hauptschulabgänger aus Wettringen bereitgestellt hätten. Die CDU Ortsunion bedankte sich bei Reinhold Ewering für das gute Gespräch. Die CDU wird auch weiterhin dafür sorgen, dass durch Gewerbeansiedlungen im Industriegebiet neue Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , , |